Firewire Rob Machado Designs Midas LFT

  • Im Angebot
  • €599,00
  • Normaler Preis €799,00


Firewire ROB MACHADO DESIGNS Midas LFT

-5'3''x 18 1/2''x 2 1/16''@23,1L Vol, FCSII Truster

-5'7''x 19 5/16''x 2 1/4'' @27,3L Vol, FCSII Truster   

-6'4''x 21 3/8''x 2 3/4''@42,9L Vol, FCSII Truster

  • Ability: Beginner - Expert
  • Bottom Contours: Board Eat Board
  • Rails: Medium
  • Ideal Wave Size: 3-8ft

Rob wasn’t timid when it came to drawing inspiration from the past when it came to creating The Midas.

The tail was inspired by some 80’s twin fins. Most specifically, the winged twin fin designs of Mark Richards. And Rob placed the wings intentionally to align with the two forward fins.

Rob’s recent preference for cutting deep into the face of waves with his shapes is shown through the thinned-out tips of the swallow tail points. “I seem to keep all my tails really knifey and thin nowadays because it adds a lot of bite to these hybrid shapes, and you get a lot of response from that coupled with my Board Eat Board concave,” he says.

Fans of performance surfing will appreciate the tail rocker as well, creating a feeling under foot  responsive in regards to quick direction changes for Thruster or 2+1 Fin setups.

As we continue to watch Rob surf this shape from Seaside Reef to Uluwatu, we’re thrilled to carry it over because the demand for it remains substantial. But mostly because we like how it looks when Rob goes left on this LFT shape.

 This shape has been tested in the ocean , pool and standing waves.  

https://surfersmag.de/video/rob-machado-das-neue-firewire-midas.html

 

Shipping: Surfboard shipping rates are depending on length and weight of the surfboard and place of shipping. After you place an order for a surfboard we will contact you via email for further shipping rates and options.

 

--------------------------------------------------------------------

Firewire ROB MACHADO Midas LFT

-5'3''x 18 1/2''x 2 1/16''@23,1L Vol, FCSII Truster

-6'4''x 21 3/8''x 2 3/4''@42,9L Vol, FCSII Truster

Fähigkeit: Anfänger - Experte
konturen: Board eat Board
Rails: Mittel
Ideale Wellengröße: 3-8ft

Rob war nicht schüchtern, wenn es darum ging, Inspiration aus der Vergangenheit zu ziehen, wenn es darum ging, The Midas zu schaffen.

Das Tail wurde von etwa 80er Zwillingsflossen inspiriert. Vor allem die geflügelten Doppelflossen von Mark Richards. Und Rob platzierte die Flügel absichtlich, um sie an den beiden vorderen Flossen auszurichten.

Robs jüngste Präferenz, mit seinen Formen tief ins Gesicht der Wellen zu schneiden, zeigt sich an den verdünnten Spitzen der Tail. "Ich scheine all meine Tails heutzutage wirklich knifflig und dünn zu halten, weil es diesen Hybridformen viel Biss verleiht, und man bekommt eine Menge Resonanz, wenn es mit meinem Board Eat Board Concave gekoppelt ist", sagt er.

Fans des Performance-Surfens werden auch den Tail Rocker zu schätzen wissen, der bei Thruster- oder 2 + 1-Finnen-Setups ein Gefühl unter dem Fuß erzeugt, das auf schnelle Richtungsänderungen anspricht.

Während wir Rob weiterhin beobachten, wie er von Seaside Reef nach Uluwatu surft, sind wir hocherfreut, ihn zu übertragen, da die Nachfrage nach ihm weiterhin beträchtlich ist. Aber vor allem, weil es uns gefällt, wie es aussieht, wenn Rob auf dieser LFT-Form nach links geht.

 Diese Form wurde im Meer, im Pool und bei stehenden Wellen getestet.
 

 

 https://surfersmag.de/video/rob-machado-das-neue-firewire-midas.html

 

 * Bitte beachtet, dass für sperrige Artikel wie Surf-, Snow-, oder SUP-Boards der Rückversand im Falle eines Umtausches vom Käufer zu tragen ist. Nehmt aber gerne mit uns Kontakt auf und wir helfen euch die beste Lösung dafür zu finden.